Episode 28 – Someone nearly shipped something

On Air

Diese Episode ist voll von spannenden Releases. Tom beginnt mit einer Zusammenfassung des letzten Technologieplauscherls. Dabei wird auf das Thema Podcasts und die neue Podcast-App “Overcast” eingegangen.  Des Weiteren gibt es auch aus dem Hause troii eine neue Produktankündigung für diesen Sommer, ein neues Tower Release und Andre und Tom reden über ihre Erfahrungen mit diversen Projektmanagementtools.

Shownotes

4 thoughts on “Episode 28 – Someone nearly shipped something

  1. Wieder mal eine tolle Episode, unterhaltsam, informativ, kurzweilig! Hat mir sehr gut gefallen.

    Ich finde es auch wirklich erfrischend, dass ihr eben nicht ‘so schön nach der Schrift’ redet. Das macht die Sache um einiges authentischer und lockerer.

    Bitte weiter so!

    Bzgl der Finanzierung, vlt. bietet ihr neben Flattr auch noch was anderes an, wie zB auf dieser Seite: http://metaebene.me/spenden
    Zumindest ich würde da durchaus mal was einwerfen (Paypal/Amazon), bin aber mit Flattr halt nicht so ganz ‘glücklich’

  2. Ich hatte vor einer weile schonmal tower ausprobiert und dachte ich probiers nochmal mit tower2. ich mache das meiste mit git über die kommandozeile und hab sonst als ui das kostenlose sourcetree bisher benutzt. auch tower2 haut mich jetzt nicht vom hocker. was kann das was die kostenlose alternative nicht kann? Nicht falsch verstehen. Ich zahle gerne für gute Software aber bei tower denk ich irgendwie dann doch “jagu” (just another git ui) Btw. Ich fände es ganz hilfreich wenn eure podcast einträge in eurem wordpress template mit einem datum versehen wären. ansonsten bis denn dann und weiter so. waren wieder ein paar sehr unterhaltsame/hilfreiche links dabei.

    rené

    1. Also was das User Interface angeht bin ich der Meinung kann keiner der kostenlosen Software Angebote mit tower1/2 mithalten. Fand Sourcetree auch immer schon unuebersichtlich im Vergleich. Ob einem das nun 60$ wert ist muss wohl jeder selber entscheiden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.