Episode 143 – Root

On Air
Thomas Einwaller
Andre Steingreß

Nach einer etwas längeren Pause melden sich Tom und André wieder aus dem Vorweihnachtsstress. Es geht um alle möglichen News die in den vergangenen 2 Wochen durch den Technikwald gerauscht sind.

Wir wünschen gute Unterhaltung!

Shownotes

3 thoughts on “Episode 143 – Root

  1. Hallo ihr beiden!
    Google Play Store am Fire HD 10 installieren finde ich schon sinnvoll. Es hat doch jeder ein paar Lieblings-Apps, die auch auf diesem Gerät gewünscht sind (bei uns waren das Kochrezepte und Google Docs).
    Den Google Playstore kann man relativ einfach installieren:
    Eine kurze Internet Recherche nach den passenden APKs und diese in der die in der richtigen Reihenfolge installiert. Bei mir musste ich für jedes APK die Unkonw Sources erlauben. Dann ging es aber problemlos.

    1. super, Danke für den Hinweis … das bringt den Fire HD 10 wieder ins Rennen 😉

  2. Und noch was zum Thema Glasfaserausbau/Breitbandmilliarde:
    Bei uns in der Gemeinde (Dietach) hat den Zuschlag für die Breitbandmilliarde die Energie AG bekommen. Die erfüllen die Auflagen für die Förderung mit Vektoring.
    Das heißt sie legen Glasfaser bis in jede Siedlung (Leerrohre sind ja schon viele vorhanden) und von dort geht es über die bestehende Kupferinfrastruktur in die Haushalte. Glasfaseranschluss im Haus ist nicht vorgesehen!
    Die Investition in die Zukunft hätte ich mir anders vorgestellt.

    Bei diesem Thema stimme ich Clemens Schrimpe (Freakshow, RFC) überein: Es wäre sinnvoll, wenn Kommunen bei jeder Straßenerneuerung und bei jeder Gehsteigsanierung gleich Leerrohre bis an jede Grundstücksgrenze legen würden. In einigen Gemeinden passiert das auch schon.
    Es braucht aber auch Schaltstellen um die geschaffene Infrastruktur verschiedenen Providern zur Verfügung zu stellen. Dann gibt es einen Markt und keine Monopolstellung eines Anbieters.
    Glasfasernetze sollen wie Straßen sein – alle können sie nutzen.

    @Thomas: Du hast was von einem Vortrag(enden)/Folien bezüglich Glasfaserausbau in Gemeinden gesprochen. Hast du da einen Kontakt/Link?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.